Top

Unterwegs im Weltraum

Für seinen “Reiseführer durch das Sonnensystem” hat der Direktor des Österreichischen Weltraum Forums (ÖWF) und Wissenschaftskommunikator Gernot Grömer ein Luxusyacht-Raumschiff aus dem 23. Jahrhundert namens “KOPERNIKUS” ersonnen, mit dem es auf Astro-Kreuzfahrt geht. Nach ein paar Tipps zum richtigen Gepäck geht es im humorigen Erklärton in Richtung Lift-off. So gelingt Grömer, dessen ÖWF vor allem durch zahlreiche Analog-Raumfahrtmissionen in der Öffentlichkeit bekannt ist, das Unterheben astronomischer Grundbegriffe in leicht verständlicher Sprache.

Im Zuge der Reise sind es dann immer wieder auch typisch touristische Problemstellungen – wie etwa die Frage nach der jeweils passenden Kleidung, zur kosmischen Kulinarik oder zu lohnenden Fotomotiven – die Grömer nutzt, um unser bisheriges Wissen über die andersartigen Welten von der Sonne bis zu den Gegenden jenseits des zum Kleinplaneten degradierten Pluto. Dabei erfährt man etwa, was Shakespeare-Charaktere mit dem Uranus zu tun haben oder wie man mit Aspirin mehr über die Merkur-Oberfläche erfahren könne sowie viele weitere astronomische Anekdoten. So eröffnet Grömers Buch einen durchaus kurzweiligen Blick in die Weiten unserer unmittelbaren kosmischen Umgebung.
(c) apa science
, 02.09.2019

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar