Beherzt

Wie Sehnsucht die Angst überwindet

 20,00

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Artikelnummer: 9783800077731 Kategorien: ,
Teilen auf:

Beschreibung

Eine „Liebesbeziehung“ mit dem Leben.

Kindheit in den 1950er-Jahren, österreichische Provinz: eine Welt, in der das Leben in vorgezeichneten Bahnen verläuft.  Früh zieht es Klara Berger hinaus aus der Enge ihrer Herkunft, mit der Heirat meint sie, ihr Traumleben gefunden zu haben.

Durch Zufall macht sie erste Erfahrungen mit Psychotherapie und Spiritualität – und dann ist nichts mehr, wie es war. Es beginnt ein innerer Entwicklungsweg, der sie in ein völlig neues Leben hineinkatapultiert. Beherzt geht sie ihren Weg, dessen einziger Kompass die tiefe Sehnsucht nach einem authentischen, sinnerfüllten Leben ist.

Die Autorin hat langjährige Erfahrung als Psychotherapeutin, das Buch liefert viele Anregungen über den eigenen Lebensweg nachzudenken.

Begleitmaterial zum Buch
https://www.ueberreuter.at/wp-content/uploads/Lebensbaum_zum_Ausdrucken.pdf

Zusätzliche Informationen

Sprache

Produkttyp

Details zum Buch

Erscheinungsdatum: 09/2021
Einband:
200 Seiten
Abmessungen 12,8cm x 20,5cm
ISBN: 978-3-8000-7773-1

AUTOR:INNEN

Anna Maurer

Anna Maurer ist Psychotherapeutin, Autorin und Lektorin an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien. Sie leitet Fortbildungen für Psychotherapie, hält zahlreiche Seminare und Workshops, besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Schnittstelle von Psychotherapie und Spiritualität. Sie hat viele Menschen bereits auf ihrem Weg begleitet und sie lebt in Wien.

Christine Weissbarth

Christine Weissbarth ist die Schwester von Anna Maurer, sie ist Filmjournalistin, Yoga- und Meditationslehrerin und lebt in Starnberg bei München.

Presseinformationen

Cover-Download:

Kostenlose redaktionelle Verwendung von Text- und Fotomaterial
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Bücher Ihrem Publikum vorstellen. Dabei bitten wir um Fairness: Sie erhalten von uns Content, das Buch erhält im Gegenzug eine entsprechende Vorstellung.
Die kostenlose Verwendung der zur Verfügung gestellten Texte und Fotos ist zulässig, sofern Sie bei Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung
• das Buchcover mitabbilden
• den Titel und den Verlag nennen und
• bei Online-Besprechungen einen link zum Verlag/Buch setzen.

Die Coverabbildung muss zur Gänze und unverändert erfolgen, Änderungen, Ausschnitte, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen sind nicht gestattet.
Sollten größere Textmengen und mehr als 3 Fotos verwendet werden, bitte wir um vorherige Absprache und Klärung der Rechte.

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Beherzt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert