Die Beatles, das Universum und der Rest

mit Spotify-Playlist

(1 Kundenrezension)

 25,00

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Artikelnummer: 9783800078462 Kategorien: ,
Teilen auf:

Beschreibung

Die Bandgeschichte On- & Backstage und wie die Fab Four bis heute die Popkultur beeinflussen

Obwohl John, Paul, George und Ringo nur acht Jahre Plattenaufnahmen machten, sind sie immer noch die erfolgreichste Popgruppe der Welt. Komponist und Autor Felix Janosa („Ritter Rost“) und Illustratorin Paulina Eichhorn eint die gemeinsame Beatles-Begeisterung und ihr großartig illustriertes Buch ist weit mehr als eine Biografie.

Das Buch lässt die Beatles als Musiker und Menschen wieder lebendig werden. „Die Beatles, das Universum und der Rest“ zeigt visuell eindrücklich, wie stark der kulturelle Fußabdruck der Gruppe war und immer noch ist: Eine Weltkultur ohne die Beatles ist denkbar, aber kaum wünschenswert!

Außerdem: wie der Plattendeal mit EMI zustande kam, welche Merchandising-Artikel die Beatles verkauften, welche Insel sie als Kommune bewohnen wollten, wie Lennon seinen Rolls Royce lackieren ließ – und tausend wissenswerte wie amüsante Dinge mehr.

 „Sehr schönes Buch mit oft wunderbaren Zusammenfassungen und Einschätzungen der z. T. sehr komplexen Band-Zusammenhänge. Und wirklich WUNDERSCHÖNEN ILLUSTRATIONEN!!!”
Stefanie Hempel | hempels-musictour.de | Hamburg

Spotify Playlist mit einem Song zu jeder Doppelseite für den audiovisuellen Genuss!

Zusätzliche Informationen

Sprache

Produkttyp

Details zum Buch

Erscheinungsdatum: 10/2023
Einband: Hardcover
176 Seiten
Abmessungen 19,3cm x 20,9cm
ISBN: 978-3-8000-7846-2

AUTOR:INNEN

Felix Janosa

Felix Janosa  (*1962), Komponist, Pianist und Autor aus Aachen, wurde im deutschsprachigen Raum bekannt durch die Ritter Rost-Kinderbuchmusical-Reihe, die er gemeinsam mit dem Zeichner und Autor Jörg Hilbert schuf. Seit Anfang der 1990er Jahren komponiert und produziert er unermüdlich und darf mittlerweile stolz auf ein Regal voller eigener CDs, Bücher und Notenhefte schauen.

Paulina Eichhorn

Paulina Eichhorn (*1993), freiberufliche Illustratorin aus Stuttgart, studierte Design an der Fachhochschule Münster und arbeitet seit ihrem Berufseinstieg für verschiedene Zeitschriften, Verlage und Agenturen. Dieses Gemeinschaftsprojekt ist ihr Einstieg in die Welt der Bücher. 

PRESSESTIMMEN

Als Buchtipp des Monats von ESQUIRE empfohlen!
Hier zum Nachlesen: https://bit.ly/3tfX7Cu
Von oben draufschauen, die Perspektiven wechseln, anders sehen.Paulina Richhorn macht genau das und und malt mit klarem Strich in knalligen Retrofarben feinkomponierte Illustrationen.Ein wirklich lesenswertes Buch, das auch sehr schön anzuschauen ist.
SWR2 am Samstagnachmittag | Frank Rother
Komponist und Kabarettist Felix Janosa bringt mit der Illustratorin Paulina Eichhorn eine Liebeserklärung an die Beatles heraus.

KLEINE ZEITUNG | Andreas Kanatschnig
Das Buch ist ein Muss für Beatles-Fans, aber auch ein sehr interessanter Schmöker für alle Musikliebhaber und Nostalgiker – alles in allem ist dem Autor und der Illustratorin eine schöne zeithistorische Dokumentation gelungen.
puls24.at | Markus Frey
Keine bierernste Band-Biografie,, sondern eine manchmal ironische, aber respektvolle Huldigung.
Westfälische Nachrichten |Harald Suerland
Die Band-Biografie ist voll mit wissenswerten und amüsanten Details.
VOR-Magazin

Presseinformationen

Cover-Download:

Kostenlose redaktionelle Verwendung von Text- und Fotomaterial
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Bücher Ihrem Publikum vorstellen. Dabei bitten wir um Fairness: Sie erhalten von uns Content, das Buch erhält im Gegenzug eine entsprechende Vorstellung.
Die kostenlose Verwendung der zur Verfügung gestellten Texte und Fotos ist zulässig, sofern Sie bei Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung
• das Buchcover mitabbilden
• den Titel und den Verlag nennen und
• bei Online-Besprechungen einen link zum Verlag/Buch setzen.

Die Coverabbildung muss zur Gänze und unverändert erfolgen, Änderungen, Ausschnitte, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen sind nicht gestattet.
Sollten größere Textmengen und mehr als 3 Fotos verwendet werden, bitte wir um vorherige Absprache und Klärung der Rechte.

Pressetext zur redaktionellen Verwendung

Die Bandgeschichte On- & Backstage und wie die Fab Four bis heute die Popkultur beeinflussen

Obwohl John, Paul, George und Ringo nur acht Jahre Plattenaufnahmen machten, sind sie immer noch die erfolgreichste Popgruppe der Welt. Komponist und Autor Felix Janosa („Ritter Rost“) und Illustratorin Paulina Eichhorn eint die gemeinsame Beatles-Begeisterung und ihr großartig illustriertes Buch ist weit mehr als eine Biografie.

Das Buch lässt die Beatles als Musiker und Menschen wieder lebendig werden. „Die Beatles, das Universum und der Rest“ zeigt visuell eindrücklich, wie stark der kulturelle Fußabdruck der Gruppe war und immer noch ist: Eine Weltkultur ohne die Beatles ist denkbar, aber kaum wünschenswert!

Außerdem: wie der Plattendeal mit EMI zustande kam, welche Merchandising-Artikel die Beatles verkauften, welche Insel sie als Kommune bewohnen wollten, wie Lennon seinen Rolls Royce lackieren ließ – und tausend wissenswerte wie amüsante Dinge mehr.

 „Sehr schönes Buch mit oft wunderbaren Zusammenfassungen und Einschätzungen der z. T. sehr komplexen Band-Zusammenhänge. Und wirklich WUNDERSCHÖNEN ILLUSTRATIONEN!!!”
Stefanie Hempel | hempels-musictour.de | Hamburg

Spotify Playlist mit einem Song zu jeder Doppelseite für den audiovisuellen Genuss!

1 Bewertung für Die Beatles, das Universum und der Rest

  1. katikatharinenhof

    Bandgeschichte im Graphic Novel Stil

    Es gibt viele Bücher über die Beatles, die sich vom Inhalt und der Aufmachung her nur wenig unterscheiden. Aber mit “Die Beatles, das Universum und der Rest” ist ein kleines Buchschätzchen erschienen, das nicht nur vom Schreibstil her erfrischend anders ist, sondern auch in seiner Erscheinung.

    Komplett im Graphic Novel Stil gehalten, führt dieses Buch durch die aufregende Band- und Musikgeschichte der Fab Four. Die Begeisterung des Autoren-Duos schwappt aus den Seiten, lässt die bekannten Hits als Ohrwürmer frei und wirkt ansteckend bei Fans und Musikbegeisterten. Wissenswertes, Informatives und Unbekanntes findet den Weg in dieses Buch und ermöglicht so ein Eintauchen in das Leben und Wirken der Jungs aus Liverpool.

    Was haben ein Apfel, der Herr der Ringe und ein Schwein namens Bruno gemeinsam ? Die teilweise schrägen, aber sehr unterhaltsamen Antworten befinden sich in diesem kurzweiligen Buch, das so fantasievoll ist wie die Band, ihre Songs und Alben.

    Absolut lesenswert und ein wundervolles Geschenk für Fans – nicht nur zu Weihnachten

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert