Die Zeugen

Wahre Verbrechen | Von Mord und Totschlag

 14,00

Noch nicht lieferbar
Erscheinungsdatum: 19.09.2024

Artikelnummer: 9783800078769 Kategorien: ,
Teilen auf:

Beschreibung

Mysteriös, schockierend, unglaublich

Eine Mutter, die den Mord an ihrer Tochter rächt. Eine Polizistin, die sich nicht unterkriegen lässt und mit ihrem kriminalistischen Spürsinn einem brutalen Mörder das Handwerk legt. Ein Politiker, der krank vor obsessiver Liebe ist.

Die Crime-Experten und erfolgreichen Podcaster Steffi (»Von Mord und Totschlag«) und Alex (»Wahre Verbrechen«) nähern sich in ihren Kurzgeschichten, basierend auf wahren Kriminalfällen aus Deutschland, dem Verbrechen von einer ganz neuen Seite. Fiktive Ich-Erzähler berichten über ihre Begegnungen mit der dunklen Seite der Täter. Grausame Fakten eingebettet in spannende Augenzeugenberichte lassen keinen Zweifel: Das Interesse an Kriminalfällen ist so alt wie das Verbrechen selbst.

Kriminalgeschichten basierend auf wahren Fällen:

  •  »Geheimcode 5421« : Der Vierfachmord von Eislingen
  • »Mord unter Kollegen«: Der Bestatter-Mord
  • »Der Nachbar«: Der Berliner S-Bahn-Mörder

u. v. m.

Zusätzliche Informationen

Sprache

Produkttyp

Details zum Buch

Erscheinungsdatum: 09/2024
Einband: Klappenbroschur
160 Seiten
Abmessungen 13,3cm x 21,3cm
ISBN: 978-3-8000-7876-9

AUTOR:INNEN

Alexander Apeitos

Alexander Apeitos, geboren 1987 in Berlin, ist geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen, Autor und Podcaster. 2018 startete er seinen True-Crime-Podcast »Wahre Verbrechen«, welcher seit der Veröffentlichung bereits mehrere Millionen Mal gestreamt wurde. Als Autor verfasst er Kriminalkurzgeschichten, zudem ist er Live-Podcaster und Speaker.

Stefanie Plugge-Henze

Stefanie Plugge-Henze, geboren 1988 in Detmold, ist Autorin und Podcasterin. Sie ist die kreative Kraft hinter dem erfolgreichen True-Crime-Podcast »Von Mord und Totschlag«. Unter dem Pseudonym Caja Berg schreibt sie Kurzgeschichten über wahre Verbrechen und Podcast-Skripte für externe True-Crime-Produktionen.

Presseinformationen

Cover-Download:

Kostenlose redaktionelle Verwendung von Text- und Fotomaterial
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Bücher Ihrem Publikum vorstellen. Dabei bitten wir um Fairness: Sie erhalten von uns Content, das Buch erhält im Gegenzug eine entsprechende Vorstellung.
Die kostenlose Verwendung der zur Verfügung gestellten Texte und Fotos ist zulässig, sofern Sie bei Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung
• das Buchcover mitabbilden
• den Titel und den Verlag nennen und
• bei Online-Besprechungen einen link zum Verlag/Buch setzen.

Die Coverabbildung muss zur Gänze und unverändert erfolgen, Änderungen, Ausschnitte, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen sind nicht gestattet.
Sollten größere Textmengen und mehr als 3 Fotos verwendet werden, bitte wir um vorherige Absprache und Klärung der Rechte.

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Zeugen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert