Im Wechsel

Für ein neues Lebensgefühl in der Menopause

 25,00

Noch nicht lieferbar

Artikelnummer: 9783800078301 Kategorie:
Teilen auf:

Beschreibung

Für ein neues Lebensgefühl in den Wechseljahren – Ein Buch mit Geschichten, die aufklären, und Fakten, die mit „gefühltem Wissen“ und Vorurteilen aufräumen

Der Gynäkologe Univ.-Prof. Dr. Frigo, Leiter der Hormonambulanz an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde in Wien, ist Hormonexperte. Seit Mitte der 1990er-Jahre widmet er seine ärztliche Berufung der Gynäkologie und Frauenheilkunde mit wissenschaftlichen Schwerpunkten unter anderem auf Anti-Aging, vor allem im Hinblick auf Prävention und Vorsorgemedizin, Gewichtsreduktion, Ernährung, Functional Food und hormonelle Probleme der Frau wie die Menopause.
In diesem Buch erzählt Professor Frigo anhand von Fallbeispielen aus der Praxis, wie vielfältig Beschwerden von Frauen in den Wechseljahren gelöst werden können. Er erklärt Begriffe, räumt mit Vorurteilen auf und erläutert, warum Schulmedizin und Alternativmedizin einander nicht ausschließen müssen. Er macht deutlich, warum das Frauenbild der Wechseljahre heute anders ist als früher. Der Wiener Gynäkologe und Hormonexperte plädiert für ein neues Lebensgefühl jenseits der Menopause und zeigt, wie es durch und nicht trotz der Wechseljahre erreicht werden kann.
Ein Buch mit Geschichten, die aufklären, und Wissen, das den Weg zu einem positiven Lebensgefühl ebnet.

Zusätzliche Informationen

Sprache

Produkttyp

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 04/2023
Einband: Hardcover
196 Seiten
Abmessungen 15,1cm x 21,6cm
ISBN: 978-3-8000-7830-1

AUTOR:INNEN

Peter Frigo

Univ-Prof. Dr. Peter Frigo, geb. 1963, ist Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Oberarzt, Leiter der Hormonambulanz an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde am Allgemeinen Krankenhaus in Wien und Gründungsmitglied der österreichischen Menopausegesellschaft. Als Arzt steht für ihn die Lebensqualität der Frau in allen Lebensabschnitten im Vordergrund.

Presseinformationen

Cover-Download:

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Leserstimmen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Im Wechsel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert