Top

Nur der Tod ist unsterblich – Ein mörderischer Literatur-Krimi

 16,00

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Beschreibung

Der Traum von Unsterblichkeit
Stellen Sie sich vor, Heimito von Doderer, Erich Fried, Leo Perutz, Friedrich Torberg und Stefan Zweig treffen einander im Café Central in Wien. Dort kommt es zu einer folgenschweren Entscheidung: Sie gründen eine Altherren-WG, um gemeinsam an ihrer Unsterblichkeit zu arbeiten. Ob das gut geht? Und vor allem wie lange?
Können die hochbetagten Schriftsteller die Schatten der Vergangenheit überwinden und ihren gemeinsamen Traum von der Unsterblichkeit verwirklichen? Als plötzlich einer nach dem anderen ermordet wird, stellt sich die Frage, ob hier ein irrer Literatenkiller am Werk ist …

Reinhard Gnettner gibt sein herrlich schräges Krimidebüt! Leben und Sterben in der Literaten-WG: ein spannender und lustiger Blick in die Seele der berühmten Schriftsteller.

Leseprobe
https://vlbtix.readbox.net/external/preview_by_hash/TVIHRXNU5K7UHNM


Produktdetails:
ISBN: 978-3-8000-9006-8
Titel: Nur der Tod ist unsterblich

Untertitel: Ein mörderischer Literatur-Krimi
Seitenanzahl: 200

Zusätzliche Information

Sprache

Produkttyp

Produktinfos

Lesetipp

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nur der Tod ist unsterblich – Ein mörderischer Literatur-Krimi“