»Säulen der Klosterheilkunde«: Buchpräsentation am Abend der Klosterheilkunde

Europakloster Gut Aich Aich 3, St. Gilgen, Österreich

Der Theologe, Psychotherapeut und Klostergründer Pater Johannes Pausch spricht über die Heilkraft des Humors.  Im Anschluss an den Vortrag präsentieren Pater Pausch und Dr. Rudolf Likar ihr gemeinsames Buch »Säulen der Klosterheilkunde«, das eben erschienen ist. In diesem Buch trifft die moderne Medizin auf das Mysterium einer 1.500 Jahre alten Heilmethode. Fünf Gesetzmäßigkeiten führen zu […]

€15

»Ein paar Leben später«: Buchpräsentation mit Robert Palfrader, moderiert von Thomas Raab

Sektkellerei Kattus Billrothstraße 51, Wien, Österreich

Robert Palfrader präsentiert seinen ersten Roman »Ein paar Leben später«. Die Ladiner, ein kleines rätoromanisches Volk mit eigener Sprache, eine Minderheit im nördlichen Italien, haben den steilen Hängen der Dolomiten eine Existenz abgetrotzt und im Laufe der Jahrhunderte eine gewisse Sturheit gegenüber Regeln von außen entwickelt. Robert Palfrader erzählt in seinem packenden Roman die Erlebnisse […]

€15

»Kult-Kanzler Kreisky«: Buchpräsentation mit Christoph Kotanko

Thalia W3 Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, Wien, Österreich

Christoph Kotanko präsentiert die Neuauflage seiner Biografie über den legendären Sozialdemokraten. Politiker fast aller Parteien berufen sich im »Superwahljahr 2024« auf Bruno Kreisky, denn »der Alte« ist mehrfacher Rekordhalter: Keiner vor oder nach ihm wurde so spät im Leben Regierungschef, niemand blieb so lange im Amt, keiner gewann so viele Wahlen hintereinander. »Kult-Kanzler Kreisky« geht […]

»Vom Stürzen und Wiederaufstehen«: Buchpräsentation und Gespräch

Sträußelsäle im Theater in der Josefstadt Josefstädter Straße 26, Wien, Österreich

Mit »Vom Stürzen und Wiederaufstehen« offenbart Anna Badora einen Blick hinter die Gitter der Haftanstalten und eine neue Sichtweise auf das Tabuthema Gefängnis. Die Autorin hat Interviews mit Frauen geführt, die seit mehreren Jahren als verurteilte Straftäterinnen im Gefängnis sitzen oder gerade entlassen wurden. Diese Frauen erzählen nicht nur von ihren Verbrechen, sondern auch von […]

€12,50

»Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt«: Buchpräsentation mit Herbert Lackner

Buchaktuell Spitalgasse 31A , Wien, Österreich

Nach seiner Erfolgs-Trilogie über die Dichter und Denker zur Zeit des Nationalsozialismus legt Herbert Lackner nun »Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt« vor. Vom Skandal um Schnitzlers »Reigen«, über die Bücherverbrennungen im Dritten Reich, bis zum Wirbel um die »Heldenplatz«-Uraufführung im Burgtheater: Herbert Lackner erzählt vom Ringen Kulturschaffender um ihre künstlerische Freiheit und von ihren […]

»Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht«: Benefizveranstaltung mit Dirk Stermann und Birgit Kofler-Bettschart

Österreichische Nationalbibliothek Josefsplatz 1, Wien, Österreich

Dirk Stermann liest aus Franz Werfels »Die vierzig Tage des Musa Dagh«. Im Anschluss an die Lesung gibt es eine Podiumsdiskussion mit Birgit Kofler-Bettschart, die sich in ihrem Buch »Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht« ebenfalls dem Armenozid sowie der Geheimoperation Nemesis widmet. Nach dem Genozid an 1,5 Millionen Armenierinnen und Armeniern […]

»Die Liesl von der Post«: Uli Brée präsentiert seine neue Krimi-Reihe

Thalia W3 Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, Wien, Österreich

»Jugendsünden« und »Klapperstorch« sind die beiden ersten Bücher zu Uli Brées neuer TV-Krimi-Reihe »Die Liesl von der Post«. Niemand weiß, wie Liesl eigentlich mit Nachnamen heißt. Sie weiß es selber nicht mehr so genau. Dazu müsste sie in ihrem Pass nachschauen, aber den hat sie bis jetzt nur einmal gebraucht. Und Post bekommt sie auch […]

»Dem Krebs auf der Spur«: Erstpräsentation mit Christoph Zielinski und Herbert Lackner

Thalia W3 Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, Wien, Österreich

»Dem Krebs auf der Spur« kombiniert das medizinische Fachwissen des Top-Onkologen Christoph Zielinski und das erzählerische Können des Bestseller-Autors Herbert Lackner. Ihren Namen bekam die Krankheit vom berühmten griechischen Arzt Hippokrates, doch es sollte bis ins 19. Jahrhundert dauern bis Rudolf Virchow entdeckte, dass Krebs in Zellen entsteht. In der Forschung ist seither kein Stein […]

»Ein bisserl schimpfen, ein bisserl räsonieren«: Lesung mit Stefan Franke

Stöhrs Lesefutter Otto-Glöckel-Straße 2-4, Traiskirchen, Österreich

Stefan Franke ermöglicht mit »Ein bisserl schimpfen, ein bisserl räsonieren« eine amüsante Reise in die gute, alte Zeit. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts ließ die allseits gern matschgernde Bevölkerung Wiens gerne Dampf ab. Ein Ventil dafür bot die Rubrik »Klaghansl« der Zeitung »Wiener Hausfrau« .Man beschwerte sich über rauchende Herren auf der Tramway, ungezogene […]

€10

»Die Zeugen«: True Crime mit Steffi & Alex

Thalia Rostock Kröpeliner Straße 54, Rostock, Deutschland

Die beiden True-Crime-Podcaster Stefanie Plugge-Henze und Alexander Apeitos präsentieren ihr gemeinsames Buch »Die Zeugen«. »Die Zeugen« erzählt Geschichten von Verbrechen, die sich wirklich zugetragen haben, aus der Sicht fiktiver Zeugen. Die Berichte der erfundenen Augenzeugen werfen ein neues Licht auf die grausamen realen Fakten zu Kriminalfällen aus Deutschland. Podcast live: Steffi &  Alex, die Hosts […]

€15