LESUNG: “Zum GlĂĽck zu FuĂź” mit Petra Bartoli y Eckert

Bücherei Viechtach Mönchshofstraße 3, Viechtach, Deutschland

Drei Wochen lang war Petra Baroli y Eckert zu FuĂź unterwegs - von Salzburg bis MĂĽnchen, bei Sonnenschein und nasskaltem Regenwetter, durch malerische Landschaften und trostlose Industriegebiete. Dabei begegnete die Sozialpädagogin unterschiedlichen Menschen, von denen sie wissen wollte, was das Geheimnis ihrer Zufriedenheit ist. Die Autorin liest aus ihrem Buch "Zum GlĂĽck zu FuĂź", in […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Sisi – Das geheime Leben der Kaiserin” mit Katrin Unterreiner

Thalia W3 LandstraĂźer HauptstraĂźe 2a/2b, Wien, Ă–sterreich

Kaiserin Elisabeth legte großen Wert darauf, ihr Leben abseits des Wiener Hofes im Verborgenen zu halten. Die Kunsthistorikerin Katrin Unterreiner ermöglicht in „Sisi – Das geheime Leben der Kaiserin“, dank neu erschlossener Quellen, Einblicke in die weitgehend unbekannte persönliche Lebenswelt der Ikone, deren Tod sich am 10. September zum 125. Mal jährt.

BUCHPRĂ„SENTATION: “Lukas Resetarits – Kabarett und Kottan” mit Lukas Resetarits und Fritz Schindlecker

Thalia W3 LandstraĂźer HauptstraĂźe 2a/2b, Wien, Ă–sterreich

"Kabarett und Kottan", die Fortsetzung von Lukas Resetarits' Biografie "Krowod", beginnt im Jahr 1977, mit dem Auftakt seiner Karriere als Solo-Kabarettist. FĂĽr seine Auftritte erntete er Lob, Empörung und sämtliche fĂĽr diese Kunstform relevante WĂĽrdigungen. Als Major Kottan in "Kottan ermittelt" und Burschi Leitner im "KaisermĂĽhlenblues" schrieb er Film- und Fernsehgeschichte. Auch der zweite Teil […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt” mit Herbert Lackner

Thalia W3 LandstraĂźer HauptstraĂźe 2a/2b, Wien, Ă–sterreich

Der Politikwissenschaftler und Journalist Herbert Lackner legt nach seiner Erfolgs-Trilogie ĂĽber die Dichter und Denker zur Zeit des Nationalsozialismus'  nun sein neuestes Buch "Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt" vor. Vom Skandal um Schnitzlers "Reigen", ĂĽber die BĂĽcherverbrennungen im Dritten Reich, bis zum Wirbel um die "Heldenplatz"-UrauffĂĽhrung im Burgtheater - Herbert Lackner erzählt vom Ringen […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Was uns zusammenhält” mit Birgit Fenderl

Das Vindobona Wallensteinplatz 6, Wien, Ă–sterreich

Die Journalistin und Moderatorin Birgit Fenderl präsentiert ihr Buch "Was uns zusammenhält". Im Gespräch mit bekannten Freundespaaren geht sie der Bedeutung, die Freundschaften fĂĽr unser Leben haben können, nach. Wie Hans Krankl und Herbert Prohaska, der sportlichen Konkurrenz zum Trotz, Freunde blieben. Gabi Hiller und Philip Hansa philosophieren darĂĽber, wie sich eine platonische Beziehung zwischen […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt” mit Herbert Lackner

Bruno Kreisky Forum Armbrustergasse 15, Wien, Ă–sterreich

Der langjährige profil-Chefredakteur und Politikwissenschaftler Herbert Lackner präsentiert sein neuestes Werk "Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt", in dem er von den Kämpfen von Kulturschaffenden um ihre kĂĽnstlerische Freiheit  erzählt - von Kunst zwischen öffentlicher Anfeindung und politischer Einmischung. Herbert Lackner ist bekannt fĂĽr seine Publikationen zu geschichtlichen Themen. Mit seiner Bestseller-Trilogie ĂĽber Dichter und […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Vorsorgen statt behandeln” mit Rudolf Likar u.a.

Thalia W3 LandstraĂźer HauptstraĂźe 2a/2b, Wien, Ă–sterreich

Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar  ist Spezialist auf den Gebieten der Schmerztherapie und der Palliativmedizin. Gemeinsam mit einem Expertenteam aus den Bereichen Gesundheitspsychologie, Altersmedizin, Innere Medizin, Geriatrie, Molekularbiologie, Sozialwissenschaften und Demenz zeigt er in dem Buch “Vorsorgen statt behandeln” Wege auf, wie sich das Leben bis ins hohe Alter ohne Reue genießen lässt.

BUCHPRĂ„SENTATION: “Was uns zusammenhält” mit Birgit Fenderl

Thalia Mariahilfer StraĂźe Mariahilfer StraĂźe 99, Wien, Ă–sterreich

In "Was uns zusammenhält" geht die Journalistin und Moderatorin Birgit Fenderl dem Wesen von Freundschaft auf den Grund. Im Gespräch mit bekannten Freundespaaren erfährt sie, wie Hans Krankl und Herbert Prohaska der sportlichen Konkurrenz zum Trotz, Freunde blieben, wie sich eine platonische Beziehung zwischen Mann und Frau, wie bei Gaby Hiller und Philip Hansa gestalten […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt” mit Herbert Lackner

Konzertcafé Schmid Hansl Schulgasse 31, Wien, Österreich

Herbert Lackner, langjähriger profil-Chefredakteur und Politikwissenschaftler, ist bekannt fĂĽr seine Publikationen zu geschichtlichen Themen. Nach seiner Erfolgs-Trilogie ĂĽber die Dichter und Denker zur Zeit des Nationalsozialismus' legt er nun sein neuestes Buch "Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt" vor. Er erzählt darin von den Spannungen zwischen kĂĽnstlerischer Freiheit, öffentlicher Anfeindung und politischer Einmischung, wie immer […]

BUCHPRĂ„SENTATION: “Vorsorgen statt behandeln” mit Rudolf Likar u.a.

Buchhandlung Heyn Kramergasse 2-4, Klagenfurt, Kärnten, Österreich

Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar  ist Spezialist auf den Gebieten der Schmerztherapie und der Palliativmedizin. Gemeinsam mit einem Expertenteam aus den Bereichen Gesundheitspsychologie, Altersmedizin, Innere Medizin, Geriatrie, Molekularbiologie, Sozialwissenschaften und Demenz zeigt er in dem Buch "Vorsorgen statt behandeln" Wege auf, wie sich das Leben bis ins hohe Alter ohne Reue genießen lässt.