Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

»Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt«: Lesung mit Herbert Lackner

28.02 | 19:00 - 20:30

Bestsellerautor Herbert Lackner präsentiert »Als Schnitzler mit dem Kanzler stritt« – sein Buch über Österreichs Kulturkämpfe.

Wie Rechtsradikale wegen Schnitzlers »Reigen« die Wiener Kammerspiele verwüsteten, warum die Kirche wegen eines Besuchs von Josephine Baker Bußgottesdienste veranstaltete, warum Österreichs Regierung 1933 die Bücherverbrennung in Deutschland bejubelte, wie Stefan Zweig aus Österreich vertrieben wurde, welche Autoren schon früh zu den Nazis überliefen, wer das miefige Kulturklima der Nachkriegsjahre zu verantworten hatte, wie Valie Export, Hermann Nitsch, Peter Turrini und wie viele andere um ihr Werk kämpfen mussten.

Eintritt frei.
Um Anmeldung bis 22. Februar wird gebeten unter: b.lindner@aon.at oder 0699 14051405

Teilen auf:

Details

Datum:
28.02
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.facebook.com/events/753426126333775/?ref=newsfeed&locale=de_DE

Veranstaltungsort

Weingut Schilling
Langenzersdorfer Straße 54
Wien, 1210 Österreich
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kulturverein Forum21
Telefon
0699 14051405
E-Mail
b.lindner@aon.at