»Himmel, Herrgott, Fatima«: Buchpräsentation und Reisevortrag

Gasthaus zur Dorfwirtin Ortsstraße 50, Altendorf, Österreich

In »Himmel, Herrgott, Fatima« beschreibt Herbert Hirschler Portugal von seiner schönsten Seite. Humorvoll und sehr persönlich gibt er Einblicke in den Pilgeralltag, zu dem nicht nur Blasen, Knieschmerzen und Sonnenbrand gehören, sondern auch eine Menge irrwitzige Erlebnisse und skurrile Begegnungen. Herbert Hirschler ist Verfasser von zwei weiteren Wanderbüchern, die mittlerweile zu den Standardwerken über die […]

»3 Streifen, 4 Ringe, 1 Apfel«: Buchpräsentation mit Armin Bonelli und Jasmin Dolati

Thalia W3 Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, Wien, Österreich

Armin Bonelli erzählt in »3 Streifen, 4 Ringe, 1 Apfel« von unterhaltsamen Begebenheiten, die er im Alltag rund um das Thema Marken erlebt hat und beleuchtet diese anhand von Erkenntnissen aus der Neurowissenschaft und Anthropologie. Warum mögen wir, was wir mögen? Wie sind Marken entstanden? Und was haben Marken und Religionen gemeinsam? Armin Bonelli geht […]

»Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht«: Die Autorin im Gespräch mit Armenien-Expertin Tessa Hofmann

Buchhandlung Tucholsky Tucholskystraße 47, Berlin, Deutschland

In »Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht« erzählt Birgit Kofler-Bettschart die dramatische wie faszinierende Geschichte der Geheimoperation Nemesis und ihrer Akteure vor internationaler Kulisse und einem historischen und politischen Hintergrund, der bis heute nachwirkt. Zwischen 1915 und 1918 wurden etwa eineinhalb Millionen armenische Kinder, Frauen und Männer ermordet, insgesamt starben bis 1923 […]

€8

»Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht«: Buchpräsentation und Gespräch im Lepsiushaus Potsdam

Lepsiushaus Potsdam Große Weinmeisterstraße 45, Potsdam, Deutschland

Nach dem Genozid an 1,5 Millionen Armenierinnen und Armeniern ab 1915 verübte eine Gruppe junger Männer Attentate auf die Hauptverantwortlichen des Völkermords. Ihre Spuren führen von Paris über Genf nach Berlin, von Istanbul über Wien nach Rom und Tiflis. In »Ich habe getötet, aber ein Mörder bin ich nicht« beschreibt Birgit Kofler-Bettschart die organisierte Vorgehensweise […]

»Ein paar Leben später«: Robert Palfrader präsentiert seinen Debüt-Roman

post art Postplatz 4, Zell am See, Österreich

Robert Palfrader liest aus seinem Debüt-Roman »Ein paar Leben später«, in dem er Wahrheit und Fiktion gekonnt verflechtet. Die Ladiner, ein kleines rätoromanisches Volk mit eigener Sprache, eine Minderheit im nördlichen Italien, haben den steilen Hängen der Dolomiten eine Existenz abgetrotzt und im Laufe der Jahrhunderte eine gewisse Sturheit gegenüber Regeln von außen entwickelt. Robert […]

»Sisi & Co.«: Erstpräsentation mit Katrin Unterreiner

Thalia mh99 Mariahilfer Straße 99, Wien, Österreich

Katrin Unterreiner versammelt in »Sisi & Co.« die geheimen Hobbys, unbekannten Spleens und verbotenen Passionen der Habsburger. Der Lebensweg der Mitglieder des Hauses Habsburg war von Geburt an vorgeschrieben; sie hatten der Monarchie zu dienen. Ihren eigenen Interessen nachzugehen war offiziell unmöglich. Während sich die meisten von ihnen widerspruchslos in ihre Rolle fügten, setzten sich […]

»Der Schatz der Frauen«: Ida Marie Stoegerer präsentiert ihr erstes Buch

Thalia W3 Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, Wien, Österreich

»Gelingens-Coach« Ida Marie Stoegerer präsentiert mit »Der Schatz der Frauen« ihre in 20 Jahren Berufserfahrung entwickelte Methode zur Umwandlung der inneren Denkmuster. Ida Marie Stoegerer hat herausgefunden, dass es kollektive Muster gibt, die uns das Gelingen verbauen. Und üblicherweise geben wir den äußeren Umständen die Schuld dafür. Sie möchte aber den Blick umdrehen. Sie interessiert […]

»Ein paar Leben später«: Robert Palfrader beim Seeseiten Geburtstagsfest

Buchhandlung Seeseiten Janis-Joplin-Promenade 6/5/1, Wien, Österreich

Robert Palfrader präsentiert seinen Debüt-Roman im Rahmen des Seeseiten Geburtstagsfestes. »Ein paar Leben später« erzählt die fesselnde Geschichte einer Familie aus dem ladinischen Teil Südtirols über mehrere Generationen hinweg. Der Autor ist Schauspieler, Kabarettist, Synchronsprecher und Drehbuchautor. »Ein paar Leben später« ist sein erstes Buch. Die Buchhandlung Seeseiten feiert ihr Geburtstagsfest mit Lesung, Musik, Essen, […]

»Ein paar Leben später«: Buchpräsentation mit Robert Palfrader

Campus Horn Canisiusgasse 1, Horn, Österreich

Robert Palfrader verwebt in seinem Roman »Ein paar Leben später« gekonnt Wahrheit und Fiktion. Die Ladiner, ein kleines rätoromanisches Volk mit eigener Sprache, eine Minderheit im nördlichen Italien, haben den steilen Hängen der Dolomiten eine Existenz abgetrotzt und im Laufe der Jahrhunderte eine gewisse Sturheit gegenüber Regeln von außen entwickelt. Robert Palfrader erzählt in seinem […]

»Ein paar Leben später«: Buchpräsentation mit Robert Palfrader

Thalia mh99 Mariahilfer Straße 99, Wien, Österreich

Robert Palfrader liest aus seinem Debüt-Roman »Ein paar Leben später«, in dem er Wahrheit und Fiktion gekonnt verflechtet. Die Ladiner, ein kleines rätoromanisches Volk mit eigener Sprache, eine Minderheit im nördlichen Italien, haben den steilen Hängen der Dolomiten eine Existenz abgetrotzt und im Laufe der Jahrhunderte eine gewisse Sturheit gegenüber Regeln von außen entwickelt. Robert […]