Top

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Buchpräsentation: “Sportidole hautnah”, Peter Frauneder

20.10 | 19:00 - 21:00

Peter Frauneder, Sportchef der „Kronen Zeitung“ und Peter Moizi, Comedy Hirte im vergnüglichen Doppelpack. Da fliegen die Wuchteln und jeder Schuss ist ein Treffer!

Fast 30 Jahre hat Peter Frauneder die Stars der Sportwelt begleitet. In den unterschiedlichsten Sportarten hat er sie dabei in Momenten des größten Triumphs oder der bittersten Niederlage hautnah erlebt. Bei Weltmeisterschaften, Olympischen Spielen, Wettkämpfen oder Trainingscamps hat er abseits der Interviews und offiziellen Termine die Sportidole auch von ihrer persönlichen Seite kennengelernt.

Peter Frauneder erzählt mit Augenzwinkern und liebevoller Ironie, die Geschichten, die das Sportlerleben so schreibt. Da passt es perfekt, dass ihn an diesem Abend der wunderbare Peter Moizi durch die Veranstaltung begleiten wird. Der beliebte Comedy Hirte wird dafür sorgen, dass eine noch nie dagewesene Anzahl an Stars den Abend bereichern werden – lassen Sie sich überraschen!

Einige sportliche Schmankerln aus dem Buch:
• Marcel Hirscher hat seine Seriensiege schon augenzwinkernd angekündigt als er noch nicht EIN Rennen gewonnen hatte.
• Der große Zinedine Zidane wurde von Peter Frauneder überrumpelt und sprach erstmals über seinen berühmten Kopfstoß im WM-Finale 2006.
• David Beckham legte einem österreichischen Journalisten ein Tor auf.
• Michael Walchhofer verpasste bei Olympia 2006 nach seiner Silbernen fast die Siegerehrung.

Von den heutigen Idolen Dominic Thiem und David Alaba, über die Speedqueens Michaela Dorfmeister und Renate Götschl
bis zu ewigen Sport-Lieblingen wie Herbert Prohaska, Ayrton Senna u. v. m. – lachen, schmunzeln und staunen Sie über
Anekdoten und Geschichten.

 

Details

Datum:
20.10
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Thalia W3
Landstraßer Hauptstraße 2a/2b
Wien, 1030 Österreich
Google Karte anzeigen
Webseite:
http://www.thalia.at/shop/home/thalia-veranstaltungen/
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar