Top

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: “H. C. Artmann – Bohemien und Bürgerschreck”, Michael Horowitz

12.06 | 17:00 - 21:00

Anlässlich des 100. Geburtstages von H.C. Artmann eröffnet am 12. Juni im H.C. Artmann-Park (Schützplatz, 1140 Wien) das erste unsichtbare Museum.
12 Monate wird die Kunst-Installation der besonderen Art für Besucher zugänglich sein. Dabei wird ein lebendiger Eindruck in die persönliche und literarische Welt des großen Dichters geboten. Akustische Botschaften, für die Besucher ganz einfach mit dem eigenen Smartphone abrufbar, von bekannten Weggefährten, Zeitzeugen und zeitgenössischen Künstlern machen den Themen-Park zu einem besonderen Erlebnis.

Die offizielle Eröffnung durch Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner erfolgt am 12. Juni, um 17.00 Uhr.

Bei freiem Eintritt werden Live-Musik und Lesungen geboten.

MICHAEL HOROWITZ LIEST AUS DEM BUCH “H.C. ARTMANN – BOHEMIEN UND BÜRGERSCHRECK”

Weitere Mitwirkende sind unter anderem Gioia Osthoff, Patricia Aulitzky, Petra Morzé, Clarissa Stadler, Franz Hautzinger, Neil McCarthy, den Wladigeroff Brothers, Betül Küppeli, Teresa Präauer oder Jonas Skielboe, ein kreatives Kinderprogramm (#Amore Colore) und eine ungewöhnliche Publikumsaktion rund um die gemeinsame Neuinterpretation eines Gedichtes von H.C. Artmann geboten.

Details

Datum:
12.06
Zeit:
17:00 - 21:00
Webseite:
https://bit.ly/3v0ChCr
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar